Chronologische Reihenfolge

  • Portrait für Viola solo (1986, 2. Fassung 1993)
  • Quartettino für Streichquartett (1987)
  • Kinderspiele für Querflöte und Klarinette in B (1988)
  • Psalm 58 Partita über einen Choral von Heinrich Schütz für zwei Trompeten, zwei Hörner und zwei Posaunen (1988/89)
  • Konzert für Kammerorchester (1990)
  • Veni Creator Spiritus Motette für Soli, Chor, Orgel und Orchester (1993)
  • Konzert für E-Gitarre, Jazzband und Kammerorchester (1993)
  • Concerto Grosso Sagittarii für Streichquartett und Kammerorchester (1993)
  • Chanson für Violine und Klavier(1993)
  • Vergnügliche Geschichten aus dem Leben des großen Don Quijote - Szenische Miniaturen für Gitarre, Mandoline und Zupforchester (1994)
  • Die Steine von St. Bertrand de Comminges Meditation über einen Marienchoral für Viola und Orgel (1994)
  • Merci pour Hephzibah Konzertstück für Orgel, Trompete und Schlagzeug (1994)
  • Hirten der Sonne - Tanztheaterperformance mit Improvisation (Viola, Posaune, Klavier) (1995)
  • Die Bernauerin - Konzert für Cembalo und Streichorchester (1995/96)
  • Vergnügliche Geschichten aus dem Leben des großen Don Quijote Szenische Miniaturen für Gitarre und Streichquartett (1995)
  • Herbstwalzer für zwei Pianisten und zwei Schlagzeuger (1995)
  • Traumfänger - multimediales Tanztheater mit eingespielten und elektroakustischen bearbeiteten Basiskompositionen und Live-Musik (1996/97)
  • Sabinchen war ein Frauenzimmer - Taschenoper für Klavier (1996/97)
  • Drei Märchen - Musikalisches Theater für Gitarre solo nach Märchen der Gebrüder Grimm (1996)
  • Legende von der Liebe Instrumentale Kurzoper für Klarinette, Schlagzeug, Akkordeon, Violine und Violoncello (1996)
  • Brennendes Geheimnis Instrumentale Kurzoper für Trompete in B und zwei Posaunen (1996)
  • Sindbad für Big Band und Großes Orchester (1997/98)
  • Reise zum Nordpol - Tanzstück mit Film »A la conquete du pol« von Georges Mélièrs (1998)
  • Modulationen am Horizont für Mezzosopran und Schlagzeug (1998)
  • Reise zum Nordpol Musik zum Film »A la conquete du pol« von Georges Mélièrs (1998)
  • Flexus für Akkordeon und Schlagzeug (1998)
  • Impromtu horizontal für Viola, Trompete in B und zwei Posaunen (1998)
  • Mintze's Spaziergang für Oboe und Violoncello (1998)
  • Gott, du bist mein Gott, den ich suche für Sprecher, gemischten Chor, Blechbläser, Orgel und Schlagzeug (1999)
  • Media House Multimediales CD-Rom-Projekt für den Kunstunterricht in der Schule(1999)
  • Versuchsballon Fassung für Streichquintett (1999) und Fassung für fünf Violoncelli (2001)
  • Frühling I-III für Flöte, Oboe, Klarinette, Violine, Viola, Violoncello und Orgel (1999)
  • Strohhalm, Kohle und Bohne für Streichorchester (1999)
  • Lava für Salonorchester (2000)
  • PAUL UND PAULA oder DIE LEGENDE VOM GLÜCK OHNE ENDE - Oper nach Plenzdorf (2001/ 2003, UA Theater der Stadt Nordhausen April 2004)
  • Im Kirschbachtal Drei Abenteuer für drei streichende Kinder (zwei Violinen und Violoncello, 2001)
  • Frühling II und III für fünf Violoncelli (1999/2001)
  • Herbstwalzer III für fünf Violoncelli (1995/2001)
  • Récréation für Großes Orchester (2001)
  • VAC-K-UUM Musik zum Film von Luka Mann (2002, mit D. Stolzenburg und M. Elbs)
  • Steadfast against the Sun für Querflöte und Gitarre (2002)
  • Lou\'s Lookin\' For Falc\'n Am\' nach Motiven von Falco, für Rapsänger, vierhändiges Klavier & Großes Orchester (2002)
  • Der Dreispitz - Tanztheater (fünf Violoncelli, 2002)
  • My Love Is As A Fever Streichquartett nach Texten von W. Shakespeare (2002/3), wahlweise als Version für Streichquartett und Sprecher
  • Set Of Dreams für zwei Gitarren (2003)
  • Die Affaire Rue de Lourcine - Musik zur Komödie von Eugene Labiche (2003) für Klavier und vier Schauspieler (Textübersetzung von Elfriede Jelinek)
  • Brennendes Geheimnis Nachklang, für Klarinette in B, Posaune, Tuba und Klavier (1996/2003)
  • Die Anwerbung des Sancho Panza für Tango- Band (Vl,Git,p,bass,sax) (1994/2003)
  • Der Dreispitz II - Tanztheater (Violoncello solo und Elektroakustik, 2004)
  • toccare! a rockful meditation about an organ piece by J.S.Bach für elektrisch verstärkte Violine, Rockband und Grosses Orchester (2004/ 2006)
  • transformations für Violine solo (2004)
  • Updating The Virus für Sinfonisches Blasorchester (2004/ 2005)
  • Was ihr wollt - Schauspielmusik zur Komödie von William Shakespeare (Violine solo, Gesang, Gitarre, Elektroakustik, ca. 20 kleine Einzelkompositionen, UA Landestheater Coburg 4.2.2006)
  • Metamorphosis für Klaviertrio (Violine,Violoncello und Klavier, 2006) - 11min
  • Petites danses rituelles d\' évocation du véritable printemps für Violoncello und Klavier (2007)
  • Kälte für Orchester (2007)
  • Danses rituelles d' évocation du véritable printemps für Großes Orchester (2007)
  • GEGEN DIE WAND - Oper nach dem gleichnamigen Film von Fatih Akin (2006- 2008; UA 28. Nov. 2008, Theater Bremen; EUROPÄISCHER TOLERANZPREIS 2009, verliehen am 14.2. 2009; DEUTSCHER THEATERPREIS DER FAUST für die Stuttgarter Inszenierung/ Regisseur Neco Celik, verliehen 2011)
  • Türkische Liebeslieder für mittlere Stimme und Klavier (2009)
  • SCHILLERS RÄUBER_RAP'N BREAKDANCE OPERA- Jugendoper im Auftrag der Stadt Jena anläßlich des Schiller- und Bauhaus- Jahres 2009 (2009, UA Theaterhaus Jena 9.6.2009)
  • ...und der Zukunft zugewandt Streichquartett (2010), Auftragswerk der Stadt Jena zum 20.Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung; UA: Konzertmeisterquartett der Jenaer Philharmonie
  • Toccata für Orgel solo (2011)
  • Da werden sie ihre Schwerter zu Pflugscharen machen Motette für gemischten Chor und Orgel (2011)
  • BORDER - Libretto: Stephanie Schiller, Regie: Elena Tzavara,Dramaturgie & Bühnenbild: Annika Haller; Auftragswerk der Kinderoper der Oper Köln; Soli, Chor, Jugendchor, Gürzenich- Orchester, UA 13.April 2012
  • Petite danse rituelle #3 d'evocation du véritable printemps pour piano (2012)
  • LOLA RENNT nach dem Film von Tom Tykwer- Libretto: Bettina Erasmy; Auftragswerk des Theaters Regensburg; Soli, Chor, Jugendchor, UA 28. Februar 2013
  • DANTONS KUSS 3 Orchesterlieder nach Heine für dramatischen Bariton und Orchester (2013)
  • BORDER- Sinfonic Escapes für Großes Orchester (2011/ 2013)
  • CRUSADES - Libretto: Tina Hartmann, Auftrag des Theaters Freiburg, UA 21.1. 2017